Nordstau

Zurück von einer kleinen Odyssee durch die Süd- und Westalpen gibts hier schnell drei shots aus Andrés Kamera für euch. Lessons learned: a) in Alagna gibts nicht viel Nordhänge in denen sich der Pulver hält. Harschdeckelsaison ist die falsche Zeit um dort hinzureisen b) Serre-Chevalier kann man sich als Option im Auge behalten wenn es in La Grave so richtig runterhaut, denn das tree skiing dort ist Klasse. c) Engelberg ist immer gut, und noch besser wenn einem nach einem 50cm Dump und bei Sonnenschein die Schweden die Schneebretter rausbomben. d) Dacia Logan nie über 3000 Umdrehungen fahren e) Schilthorn forever. f) Mitfahrzentrale geht auch mit dicken Freeridelatten und großen Taschen.

n762019765_2134455_5986223 n762019765_2134463_2983750 n762019765_2134471_4908940

Bildchen: 1) meine Wenigkeit beim Sortieren vor der Steilstelle am Piz Gloria. 2) Piz Gloria (Schilthorn) Abfahrt, oben am Kamm, dann nach Vorne zum Sattel, und links runter zwischen den Felsen durch, dann queren oder Couloir fahren. 3) dicke Schneehöhen, hohe Pillows und butterweiche Landungen am Sonnenkopf. Moi beim Bremsen.